Sunday, April 13, 2014

Mal wieder in rot


Для русскоязычных: информация этого постинга содержится у меня в теме на сезоне здесь

Es gab endlich  einen Anlass, (m)ein Kleid  zu zeigen.
Die Idee, das Kleid zu nähen entstand noch im Jahre 2010, das ist Vogue V1056
Zuerst  habe ich einen Hilco standard-Jersey gekauft, aber die Standardfarbe ist zu grell, zu hoch rot. Dann sah ich diesen alternativen rot-jersey und wollte endlich das Kleid nähen. Genäht habe ich sehr schnell, also in  ca 1,5 Wochen, zwischen Weihnachten und Silvester.
Was ich besonders bei Designer-Schnitten mag ist, dass die Verarbeitung manchmal sehr interessante Alternativen anbietet. Diesmal war das nicht so. Nachdem ich auf die vorgeschlagene Weise das Futter mit dem Beleg verbunden habe, drückten alle umgeschlagene  Nahzugaben der Belege durch.
Ich habe alles an den Belegen aufgemacht und neu /anders gemacht.
Ebenfalls anders musste ich die Aussschnitte am Futter verarbeiten. Ich weiß nicht, welche Art Futter Vogue gemeint hat, aber normales Futter würde ich nicht doppelt umschlagen. Ich habe es auf diese Art gemacht.

Die einzige Änderung,die ich am Schnitt vornehmen müssen war der Rücken. Ich musste sehr viel im Rücken wegnehmen und meine Kurve verpassen, sonst hängte es völlig formlos und sackig runter.


 Prost!:-)

46 comments:

  1. Das kleidet Dich ganz hervorragend!

    ReplyDelete
  2. Sieht grandios aus, allein schon die Farbe ist toll, aber auch die Details, wie der gefältelte Ausschnitt und die blusigen Ärmel sind klasse, die Länge finde ich auch super.
    Diesen Schnitt habe ich in den Onlineshops, die Vogueschnitte verkaufen, noch nie gesehen.
    LG Susanne

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke sehr:-)
      rate mal warum? es ist stein alt! dass ich es genäht habe liegt daran, dass klassik nie vergeht und weil ich so konstant in meinen wünschen bin. ich ahbe ihn im jahr 2010 oder 11 gekauft,aber man kriegt den schnitt noch online.

      Delete
  3. Einfach umwerfend toll, ganz großartig, Farbe und Details und überhaupt!!
    LG von Katharina

    ReplyDelete
  4. Ganz entzückend siehst du aus in diesem extravaganten Kleid!
    Und danke nochmal für die Erinnerung an die Ausschnittverarbeitung - jetzt habe ich es mir gemerkt...
    LG, Petra

    ReplyDelete
    Replies
    1. das ist echt witzig,dass du das kleid extravagant findest,weil es eigentlich total simpler shcnitt ist:-))
      danke:-)

      Delete
  5. Hallo Julia,
    wunderschön! Du kannst diese stolze Farbe und die Länge wunderbar tragen, es steht Dir perfekt! Und wie immer alle Details so schön- Frisur und Schuhe sind sehr gut gewählt, ein traumhaftes Kleid und ein beeindruckender Auftritt (sogar ein cocktail in rot ;-)
    liebe Grüße
    Claudia
    Claudia

    ReplyDelete
    Replies
    1. :-)))))))))))man kanns ja auch übertreuiben mit rot:-)))) nein, cosmopolitan ist mein zweitlieblingscocktail-ist zufall, dass ich dabei aufgenommen wurde und dass es rot ist:-)

      Delete
  6. Юля,ну наконец-то!А то я и думать забыла;-)))Теперь вижу,о чём ты говорила.
    Роскошный узелок и отлично смотрится в платье.Твой узелок по-больше будет,чем скромный мой на каждый день:-))
    http://alevtinaz.blogspot.ru/2014/01/blog-post_22.html
    И мне очень нравишься ты в красном!Прекрасные фото и соло и в динамике:-))

    ReplyDelete
    Replies
    1. спасибо:-)
      да, я уже потом поняла, что это только кажется, что они одинаковые, на самом деле у них принцип совсем разный.
      у моего узелка смыкаются верх с низом.
      а у твоего узелка левая часть переплетается с правой:-)
      я ошиблась:-)

      Delete
  7. Liebe Julia, das Kleid steht dir perfekt. Die Farbe, der Schnitt - toll gelungen und wirklich total elegant. LG Jenny, die auch immer die Schnitte den Kurven anpassen muss :)

    ReplyDelete
    Replies
    1. vielen dank!
      oh ja! ich habe mir dein blog angeguckt,du hast recht mit kurven:-))

      Delete
    2. Deswegen ist selber nähen ja sooo toll - da kann man sich an den Kurven erfreuen und muss nicht versuchen, sie in Konfektionsmaße zu quetschen :)

      Delete
  8. Wow ... einfach wunderschön! Dein Lächeln, dein Kleid, die Farbe ... perfekt.

    Liebgruss Doreen

    ReplyDelete
  9. Anonymous13/4/14 21:24

    Hallo Julia! Das Kleid ist einfach aber von grossartiger Wirkung,ich werde nach dem Schnitt suchen, hoffentlich kann ich im Herbst wieder anfangen zu naehen, wie geht's mit dem Dirndl voran? Ich erwarte mir dieselbe staunende Reaktion, ist ja auch rot!
    L.G. LUISA

    ReplyDelete
    Replies
    1. :-) es geht sehr sehr langsam voran!es ist wahnsinnig viel handarbeit und ich musste ssehr lange nach der Knopflochseide aus seide suchen. ich befinde mich so bei 50-60% der Fertigstellung des leibls:-)

      Delete
  10. Такая симпапулька!!! Юлечка, до чего ж фотки позитивные!! Супер!!! Цвет обалденный, фасон замечательный, длина идеальная!! Да вообще,- стройна, свежа, глаз не оторвать!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. ну захвалила:-))))))))))))) спасибо, Надюш:-)

      Delete
    2. Юль, я опять у тебя топчусь)) мне не дает покоя твое платье. А из чего оно? так здорово драпируется

      Delete
    3. Надя, а ты перейди по ссылке на сезон, где по русски- я там описывала.
      оно из средне плотного вискозного трикотаза, голландской фирмы Хилко. покупала вот здесь:
      http://www.stoff-und-wollparadies.de/p-15738-viscose-jersey.aspx

      Delete
  11. Oh wie süß! - das war mein erster Gedanke, als ich die Fotos sah. Es steht Dir ausgesprochen gut! Sowohl der Schnitt als auch die Farbe sind erstklassig gewählt.
    Liebe Grüße
    Ilse

    ReplyDelete
    Replies
    1. :-)))))süss ist in meinem alter selten geworden:-)))))) danke schön:-)

      Delete
  12. Du hast es wieder perfekt hinbekommen!!
    Steht dir sehr gut.
    eine gute Woche wünscht
    Christine

    ReplyDelete
    Replies
    1. vielen danl, liebe Christine! ich wünsche dir auch tolle Woche!

      Delete
  13. Юля, тебе очень идет это платье! и красный цвет в частности! Ты прям расцвела))))
    Очень красивая.

    ReplyDelete
    Replies
    1. спасибо, Леночка:-)
      а ты читала, что мyжу слишком много красного:-)))?

      Delete
    2. Да читала)))) просто надо чаще одевать и не только платье, блузочку... юбочку... туфли... и тд. привыкнет. Он же не сказал, что плохо, просто много, это с непривычки))))
      У меня по молодости весь набор был, а сейчас красное почти не ношу, так постоянно слышу от своего - ну когда ты себе красное что-нибудь сошьешь???

      К тому же красный совершенно тебя не подавляет, и я бы даже заметила - делает моложе!

      Delete
  14. "Ui, ist das schön" war mein spontaner Ausruf, als soeben dein Foto in meinem Reader erschien. Ein perfektes Rot für dich - und der Schnitt passt ebenfalls super zu dir. Konzipiert Vogue grundsätzlich zu breite Rückenpartien? Oder hat die Mehrzahl der Käuferinnen eher breite Rücken?

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke schön:-)
      hmmmm. gute frage... also, bei meiner tochter musste ich nichts anpassen. die slavinen,zu den ich auch gehöre haben gegenüber dem nordischen rücken immer -2 cm-das lese ich immer und immer wieder bei Burda.es gibt kaum burdaschnitte,die die russinen im rücken nicht reduzieren. ich habe auch eh sehr schmalen rücken + sehr starke kurve + sehr kurz.

      Delete
  15. das Schönste an diesem tollen Kleid ist, dass du darin so glücklich aussiehst

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke sehr:-) es leigt aber zum grössten teil am fotografen:-) die fotos,die meine tochter macht sehen anders aus:-)))

      Delete
  16. Юля, замечательное платье, а сама ты просто как принцесса в нем!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Кать, ты хоть бы меня как специалист покритиковала б что ли:-)?
      мне всегда очень интерессно твое мнение..

      Delete
  17. WOW, Du schaust aus wie eine Prima Ballerina aus.
    Das Kleid steht Dir ausgezeichnet gut!
    Mensch, Du solltest öfters Deine Beine zeigen - die sind so schön!!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. :-) danke
      bin schon bissl alt für zu viel bein:-) hätte früher machen sollen;-)

      Delete
    2. nix da, wenn man schöne beine hat, dann soll man die zeigen, wie mit diesem kleid!!!

      Delete
  18. Wow, das Kleid ist grandios und steht dir so gut. Wunderschöne Fotos, einfach überwältigend!.
    LG Assina

    ReplyDelete
    Replies
    1. :-)))) vielen vielen dank dafür! das ist wirklich ein grosser Lob von dir an meine arbeit.

      Delete
  19. Anonymous16/4/14 12:43

    Ich schließe mich allen positiven Kommentaren an. Sieht superklasse aus.
    Viele Grüße Christine

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke sehr!dein kompliment schätze ich besonders!

      Delete
  20. Sensationell schön! Die Länge, die Farbe, der Ausschnitt... perfekt! Steht dir wirklich hervorragend - ich bin sehr begeistert!
    Liebe Grüße
    Sabine

    ReplyDelete
  21. ein superschönes kleid! der schnitt ist interessant.
    lg, andrea

    ReplyDelete