Monday, February 22, 2016

Chemisier bleu pour Maman

Endlich konnte Mum ihre Bluse abholen und wir haben gleich auch alles abgelichtet.
Для русскоязычных: информация этого поста содержится у меня в теме на сезоне здесь
Diese Bluse habe ich im Rahmen eines Wettbewerbs und aufgrund von Bedarfs genäht.
Der Plan sah so aus. Ottobre 05/2012, Modell 14
Die Präsentation der Bluse soll beim Betrachter Assoziationen mit Paris hervorgerufen:
 





















Der Stoff ist ein BW-Jacquard für Blusen, relativ fest und blickdicht.
Schwieriger als die Suche passender Knöpfe zum Stoff erwies sich die Suche nach dem richtigen Garn. Wer hätte das gedacht? Diese Jacquard-Webung besteht aus marine-blauem Faden und einem weißen. Insgesamt ergibt sie eine blau-grau- lila Mischung. Und genau dieser Lila-Ton machte mir zu schaffen. Letztendlich fand ich in einem Saba Katalog passendes Garn und musste fast eine Woche darauf warten.
Die erste Probe war nach dem Abmessen des OW-Maßes, weil ich wegen der Biesen und Abnäher schlecht einschätzen konnte, wie das ausfallen wird. Zuerst wählte ich Größe 52. Die erste Anprobe zeigte: Anpassen macht gar keinen Sinn, man muss mindestens 1 Größe  kleiner, womöglich auch 2. Ich verglich die Breiten-Maße des Vorderteils und die des Rücken und kam zum Entschluss, dass 48 eigentlich perfekt passen sollte. Wegen der Besonderheit des Busen meiner Mum musste ich den Abnäher selbst legen, der von Ottobre war für uns unbrauchbar.
Mehrere Stunden habe ich damit verbracht, Plissees zu legen. Das musste einerseits in die Ärmelsaumabschnitte passen und dann noch in gegenseitige Richtung laufen.
Die Naht über dem Plissee war eigentlich eine vorübergehende zum Bügeln. Aber Mum fand sie gut und bat mich, sie noch dran zu lassen:-)
Die Abnäher im Nacken sorgen für perfektes Anliegen, besonders wenn man einen Witwenbuckel bekommt.
 Vorne sind Biesen.
 Seitlich kleine Schlitze.
Und hier noch kleiner Einblick ins Innere: Der Beleg.

Zum Schluss noch ein paar Tragefotos:







20 comments:

  1. da kann sich eine Mutter glücklich schätzen, schöner Stoff, schöne Details, schönes Innenleben

    lg

    knittingwoman

    ReplyDelete
    Replies
    1. :-)ja, mum war heute wirklich sehr glücklich

      Delete
  2. Die steht deiner Mutter wirklich gut. Die Arbeit hat sich einmal wieder gelohnt. LG Carola

    ReplyDelete
  3. Der schöne Stoff und Deine aufwändige detailverliebte Verarbeitung - beides zusammen ergibt eine wunderbare Bluse für Deine Mum. Ich wäre ja schon bei den Plissee und Biesen wahnsinnig geworden...
    LG, Ina

    ReplyDelete
    Replies
    1. biesen gehen eigentlich schnelll und simpel, mit Plissee hab ich tatsächlcih lange rumgesessen, alles genau mariekiert, gemessen, vergleichen.

      Delete
  4. Deine Mama kann sich glücklich schätzen, von der Tochter so eine super schöne Bluse auf Mass genäht zu bekommen. Biesen wollte ich schon immer mal nähen und seitliche Schlitze liebe ich. Danke fürs Zeigen.
    LG
    Eva

    ReplyDelete
  5. Die Bluse hat sehr schöne Details und steht deiner Mama ausgezeichnet. Verarbeitung ist wie immer top ;)
    Liebe Grüße,
    yacurama

    ReplyDelete
  6. So viel Arbeit, aber das Ergebnis ist fantastisch und der Stoff ist so hübsch.
    Lustig, gestern erst habe ich diese Ottobre durchgeblättert und bin, wegen der netten Details, an dieser Bluse hängengeblieben. Aber der eckige Ausschnitt ist nichts für meinen langen Hals.
    LG von Susanne

    ReplyDelete
    Replies
    1. wo du das sagst...ich weiß selbst nicht, ob mir das auch stehen würde... hmm:-) das gilt zu testen:-)

      Delete
  7. Eine sehr sehr schöne Bluse! Stoff und Schnitt gefallen mir sehr. Die perfekte Farbe für Deine Maman, très chic!

    ReplyDelete
  8. Da hast du wirklich einen tollen Stoff für diese Schnitt gefunden. Die Bluse schaut super aus und die schönen Details mit den Biesen und den Falten am Arm kommen toll zur Geltung. Ja das fehlende richtige Garn ist manchmal ein echtes Nähhinderniss.... LG Kuestensocke

    ReplyDelete
  9. Die Bluse macht deine Mum irgendwie so jung, sie steht ihr wirklich toll.

    Liebe Grüße
    Immi

    ReplyDelete
  10. Sehr schön! Deine Mutter sieht sehr glücklich aus.
    Das ist wieder ein Beispiel, dass wenn such viel Arbeit ist, man soll nicht aufgeben. Am Ende freut man sich mehr über die Ergebniss. Vielen Dank!

    ReplyDelete
  11. Die finde ich wirklich ganz toll, die Bluse, und sie steht deiner Mutter mit den Änderungen ganz wunderbar. Sehr gelungen!

    ReplyDelete
  12. Toll - die Bluse ist wirklich sehr schön geworden (der Stoff gefällt mir extrem gut!) und steht Deiner Mama hervorragend!
    Sehr flott!
    LG
    Katrin

    ReplyDelete